Messanleitung


Damit Dein Vierbeiner und Du viel Freude am massgefertigten Halsband von Mystic dog-accessories haben,

ist es wichtig, die Grösse richtig zu messen. Hierfür benötigen wir nur den Halsumfang.

Dies kann direkt am Hund oder an einem aktuellen, gut sitzenden Halsband gemessen werden.

Ich habe für Dich Messanleitungen für beide Varianten erstellt.

Bitte schau Dir diese Anleitungen genau an und miss exakt nach der angegebenen Art.

Schreibt mir bitte ob Euer Hund noch im Wachstum ist und wie schwer er ist. Denn bei großen schweren Hunden verwende ich auch dickeres Material und massivere Beschläge und bei kleinen Hunden dementsprechend leichtere Beschläge.

 

Solltest Du jedoch unsicher sein oder weitere Fragen haben, scheue dich nicht, mit mir  in Kontakt zu treten.

Du hast auch die Möglichkeit, beim Bestellvorgang, eine Nachricht im Kommentarfeld zu hinterlassen, oder mich vorgängig über das Kontaktformular oder Mail  zu kontaktieren.

 info@mysticdog-accessories.ch /  Kontaktformular


Direkt am Hund Messen

Für die Feste Halsung ist der Halsumfang  entscheidend.

Bitte verwende ein flexibles Maßband, so erhältst Du das exakteste Mass.

Dann misst Du an der Stelle, wo später auch das Halsband sitzen soll.

Bitte messe ENG ANLIEGEND, dass es fest sitzt, aber nicht einschneidet und mache keine Zugabe.

 

Bei Halsbändern, die über den Kopf gezogen werden sollen - zum Beispiel ZugStopp,

brauche ich zusätzlich noch das Mass der dicksten Stelle des Kopfes.

Hierfür das Band so weit lassen, dass es sich gerade noch über den Kopf, bzw. die Ohren ziehen lässt.


An einem gut sitzenden Halsband Messen

Wenn Du ein gut sitzendes Halsband hast, ist das die sicherste Variante. Da Du den Innenumfang ausmisst,

ist es egal ob es sich um ein Leder oder ein Tauhalsband handelt.

1. Schließe das Halsband zuerst im passenden Loch und lege es vor Dir auf den Tisch.

2. Messe mit einem Maßband den Innenumfang des Halsbandes. Wichtig ist, dass das Massband an der Innenseite des Halsbandes bündig anliegt.